Eres Holz

logo

MEDIA

swr2.svg

November 2022

Album-Tipp

Touching Universes

Albrecht Selge

Die Musik des in Berlin lebenden Komponisten Eres Holz ist regelmäßig auf Neue-Musik-Festivals zu hören. Jetzt ist ein Doppelalbum erschienen, das Werke dieses Komponisten aus den letzten sieben Jahren umfasst. [...] zweieinhalb stundenlang kann man hier die so anspruchsvolle wie zugängliche Kunst eines wichtigen zeitgenössischen Komponisten kennenlernen.

   


touching universes.jpg

Touching Universes

Erscheinungsdatum: 26. August 2022
Label: NEOS Music GmbH
EAN: 4260063122071
Bestellnummer: 12207-08
Anzahl Disks: 2
Spieldauer: 156 Minuten

deutschlandfunk.svg swr2.svg

Touching Universes

Für Eres Holz stehen die Mikrotöne »als Zeichen für das Un-perfekt-Sein des Menschen – der Mensch als biologisches Wesen, und keine sterile, keine ›wohltemperierte‹ Maschine. Mikrotöne als Ausdruck von Schmerz, aber auch von Leidenschaft und Erotik«.


weiter lesen

Ingo Dorfmüller

NEOS

neos.svg

2022

Touching Universes

Harmonie ist als Referenzrahmen für das Melodische unerlässlich: »Ich arbeite harmonisch, damit die Melodien auch einen ›Sinn‹ bekommen. Wie Bach es tut. Und gerade deshalb erlaube ich mir die melodische Freiheit, weil sie harmonisch fundiert ist.«


weiter lesen

Ingo Dorfmüller

NEOS

neos.svg

2022

Touching Universes

Touching Universes and Ends greift auf alle denkbaren Farbwerte und Geräuschklänge zu, die einem siebenköpfigen Ensemble abverlangt werden können: Eine Musik, die in symphonische Dimensionen ausgreift.


weiter lesen

Ingo Dorfmüller

NEOS

neos.svg

2022

35 Jahre Pioniergeist: Das Geburtstagskonzert des Ensemble Aventure

In „Touching universes and ends“ für Ensemble und Elektronik verarbeitet der Komponist Eres Holz den Tod seiner Mutter. Intensive, schmerzhafte Steigerungswellen münden in beruhigende Klavierakkorde (Akiko Okabe). Die groß besetzte, weit dimensionierte Komposition erreicht orchestrale Ausmaße.

weiter lesen

Georg Rudiger

Industriekultur in Bewegung

baz.svg

Juli 2021